Was ist smovey?

smovey_pair_rgb

Das grüne, schwingende Universalgerät

Smovey ist ein vielseitiges Bewegungsgerät, mit dem Du dich in jeder Umgebung mobilisieren, kräftigen und entspannen kannst, egal ob drinnen, draußen in der Heide, an der Elbe oder im Wasser. Mit einfachen und kurzen Bewegungsimpulsen und den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten als Fitness-, Gesundheits- und Wellnessgerät kannst Du im präventiven und therapeutischen Bereich verloren gegangene Funk-
tionen und Fähigkeiten wieder reaktivieren.

Der Name

smovey VIBROSWING“  steht für „smile, move & swing“
„lachen, bewegen und schwingen“

Aufbauproduction0001_uc

SmoveyVIBROSWING ist ein Schwing-ring-system bestehend aus einem Spiralschlauch, 4 Stahlkugeln und einem Griffsystem mit Dämpfungselementen.

Das Besondere

Die Effektivität dieses unscheinbaren Gerätes wird vor allem durch 2 Faktoren erreicht:

  1. Vibration
  2. Gewicht 

1. Vibration: smovey_60HzDurch das Vor- und Zurückschwingen der Arme beginnen die 4 frei beweglichen Stahlkugeln, sich als freie Masse zu bewegen.  Sie stoßen dabei pulsierend auf die Rillen und Spiralstege des Schlauches und erzeugen dadurch eine Frequenz, die Du hören und in der Handfläche als Vibration spüren kannst. Im Gegensatz zu sogenannten Vibrationsplatten erzeugst Du mit smovey die Vibration aktiv selbst und kannst damit auch die Intensität so steuern, dass es Dir immer angenehm ist.

Wie Messprotokolle von Prof. Reithuber von der Höheren Bundeslehranstalt für Technik in Steyr bestätigen, entsteht in den smoveyVibroswings eine Schwingung im Bereich von 60 Hertz, die dem körpereigenem Frequenzmuster im Ruhepuls entspricht sowie dem Taktgefühl, das jeder Mensch bereits als Embryo im Mutterleib empfängt. Energetisch derart wohlbehütet, ist der Körper besonders empfänglich für die vielfältigen positiven Effekte von Bewegung. Beim Schwingen der smoveys wird die Masse der Kugeln abwechseln rhythmisch be- und entschleunigt, was die gewünschten Reize auf den Organismus auslöst.

2. Gewicht:  smovey_wight_01Der smovey wiegt im Stillstand pro Hand nur 0,5 kg und kann somit von Jung und Alt leicht in der Hand gehalten werden. Sobald Du die smoveys hin- und her schwingst, wird diese Masse, aufgrund der Fliehkräfte, auf bis zu 5 kg wirksame Massenkraft gesteigert. Dadurch wird jede Bewegung mit smovey gleichzeitig zu einem sehr effektiven Krafttraining. Auch hier bestimmst Du wieder selbst durch die Stärke der Schwünge die Intensität Deines Krafttrainings.

 

Entstehungsgeschichte  (Salzhans)   

DSC_0897_ret_mail

Entwickelt wurde smovey in Österreich durch Johann Salzwimmer („Salzhans“), einem leidenschaftlichen Tennisspieler und Skifaher, der mit 50 Jahren die Diagnose Parkonson erhielt. Auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Krankheit aufzuhalten und seine Mobilität zu bewahren, entstand das vibroswing-System und die ganzheitliche Bewegungs- und Lebensmethode, welche den Namen smovey erhielt. Salzhans hat es bis heute geschafft mit einem Minimum an Medikamenten ein Maximun an Lebensqualität zu erreichen, von dem andere in seiner Lage nur träumen können. Sein behandelnder Arzt ist begeistert über die gesundheitliche Stabilität seines Patienten.

 

Die Fertigungproduction_01

Die smoveys werden in einer „Integrations-Werkstatt“ im österreichischen Weyer von Hand gefertigt. Die verwendeten Materialien sind frei von Weichmachern oder anderen bedenklichen Stoffen. Die Überprüfung der Qualität und der Produktssicherheit (CE) erfolgt nach jedem Arbeitsschritt und steht somit für „smovey – das Original“.

Zurück