smovey Ringe mobilisieren auch beim Fasten

Im Rahmen eines Fastenkurses durfte ich an einer „Schnupperstunde“ mit Katrin und ihren Smovey´s teilnehmen.

Voller Neugier folgten wir den Übungen. Unglaublich, mit welcher Intensität man da trainieren konnte. Trotz aller Anstrengung, Spaß hat es auch noch gemacht. Mich haben besonders die Koordinationsübungen für die Vernetzung der beiden Hirnhälften begeistert. Die vorhergesagte erhöhte Konzentrationsleistung übertraf meine Vorstellung extrem. Trotz des Fastens bekam ich kein Mittagstief und war voller Elan.

Auch die Anregung des Lymphflusses hat sich bei mir nachhaltig gezeigt. Schon in der Entspannungseinheit fing ich an zu schwitzen und das ging noch über eine halbe Stunde so weiter. Sicher war das auch den Entgiftungsvorgängen geschuldet.

Meine Neugier und Begeisterung war geweckt…
Nach ungefähr 3 Wochen habe ich mich zu einem Kurs bei Katrin im Großen Garten angemeldet und unter freiem Himmel die ersten Schritte für ein neues Wohlgefühl zurückgelegt.

Mittlerweile habe ich mir die Smovey´s gekauft und trainiere fast täglich morgens für 10 bis 15 Minuten. Der Start in den Tag ist somit beschwingt, bewegt und heiter …

Den Kurs bei Katrin werde ich, so oft ich kann, weiter besuchen.

Anja Z. (42 J.) aus Dresden, 25.03.15 

Zurück